Schwieriges Spiel für SVC
20. Januar 2017
Experten, Kappen, Partys: ein Fernsehabend beim Wasserball…
21. Januar 2017
Alle anzeigen

Auf ein erfolgreiches Jahr 2017!

Münchens Wasserballer wollen an diesem Sonntag an ihre Erfolgsserie aus den letzten Spielen der 2. Wasserball-Bundesliga Süd mit einem Sieg im anstehenden Heimspiel gegen die Mannschaft aus Nürnberg anknüpfen.

Für die Wasserballer der SG Stadtwerke München ist es nun endgültig an der Zeit die Plätzchen und den Glühwein wegzupacken und sich wieder in die mittlerweile wohl viel zu engen Badehosen zu zwängen. Denn schon an diesem Sonntag, 22.01.17, geht es für die Jungs von der Isar wieder ins Wasser. Die Gäste aus Nürnberg werden im etwas zu klein geratenen Schulschwimmbad in Giesing empfangen, da das “Wohnzimmer” (Olympia-Schwimmhalle) der Heimmannschaft wegen der langfristigen Umbauarbeiten für die Spiele der Wasserballer weiterhin nicht zur Verfügung steht.

Die langsam wieder in Form kommenden Spieler der SG werden am Sonntag selbstverständlich alles geben, um siegreich in das Jahr 2017 zu starten und damit den Anschluss an das äußerst erfolgreiche vergangene Jahr zu finden.
Wie in den vergangenen Heimspielen hofft das Team um Spielertrainer Ivan Mikić auf zahlreiche Unterstützer, die die Mannschaft in der kleinen Halle zum nächsten Heimsieg peitschen können.

Die Daten zum nächsten Spiel in der 2. Wasserball-Bundesliga Süd:
SG Stadtwerke München – 1. FC Nürnberg Schwimmen
Sonntag, 22. Januar 2017, 12:45 Uhr
Ort: Anton-Fingerle-Zentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.