Nach der Champions League ist vor dem Lokalderby
19. Januar 2017
Die Wochendetermine in der Übersicht
20. Januar 2017
Alle anzeigen

Wasserball Weltligaspiel in Stuttgart

Deutschland vs Slowakei

am 14.02.2017 in Stuttgart

Die Karawane zieht weiter: Die Deutsche Wasserball-Nationalmannschaft

bestreitet den Rückrundenauftakt in der Europa-Gruppe A am Valentinstag –

Dienstag, den 14. Februar 2017 – im Inselbad in Stuttgart-Untertürkheim

Gegner des deutschen Teams ist die Mannschaft aus der Slowakei, gegen

die das deutsche Team in der Slowakei mit 7:10 unterlag.

Der Schwimmverband Württemberg e.V. richtet für den Deutschen

Schwimm-Verband (DSV) das FINA WATERPOLO WORLD LEAGUE Spiel

aus.

Einlass im Inselbad in Stuttgart-Untertürkheim (Inselbad 4, 70327 Stuttgart)

ist ab 18:00 Uhr. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr!

Karten für das internationale Event können per Mail an

martin.kutscher@svw-online.de oder in der Geschäftsstelle des

Schwimmverband Württemberg e.V., Fritz-Walter-Weg 19 in 70372 Stuttgart

reserviert werden! Wir empfehlen eine verbindliche Reservierung, da die

Zuschauerzahl begrenzt ist.

Preise:

Erwachsene für 10 €

Kinder (bis 16) und Studenten für 5 €

Vor vollen Rängen konnte die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes in der Weltliga am dritten Spieltag der Europa-Gruppe A in Duisburg am 10.01.2017 gegen den EM-Zehnten Rumänien mit 14:13 (2:2, 5:3. 1:2, 2:3/4:3) nach Fünfmeterwerfen siegen. Das verjüngte Team um den Interimstrainer Hagen Stamm (Berlin) darf auch in Stuttgart für eine Überraschung gut sein.

Die Weltliga ist nach verpasster WM-Qualifikation der einzige Wettbewerb für

die deutschen Männer in der Saison 2016/2017. In den beiden anderen

Partien der Hinrunde hatte die DSV-Auswahl mit 7:10 in der Slowakei sowie

mit 9:15 gegen Olympiasieger Serbien verloren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.