Frauen des SV Bayer Uerdingen weiter ungeschlagen
9. May 2016
SSVE kämpft um Halbfinaleinzug Wasserball
9. May 2016
Alle anzeigen

Stamm-Pokal mit neuen Regeln

Das Auswahlturnier der Bundesstützpunkte um den Stamm-Pokal kommt am 13./14. Mai in Nürnberg zur Austragung. Gespielt wird mit Aktiven der Jahrgänge 2002 und jünger in dem erst zu Saisonbeginn eröffneten Schwimmzentrum Langwasser, das jüngst über Ostern Austragungsort zweier Länderspiele gegen Australien gewesen ist. Die achte Auflage des Stamm-Pokals bringt zugleich eine Besonderheit: Gespielt wird unter Federführung des heimischen 1. FC Nürnberg nach den neuen Testregeln des Schwimmverbands FINA mit Sechserteams auf einem 25-Meter-Feld. Zudem werden die etwas kleineren Frauenbälle Verwendung werden. Der Spielplan des dritten Auswahlturniers der laufenden Saison hat folgendes Aussehen:

Stamm-Pokal 2016 – 8. Vergleich der Bundesstützpunkte in Nürnberg

Spielplan

Freitag, den 13. Mai 2016
17:30 LG Süd – SV Nordrhein-Westfalen
18:45 LG Ost – LG Nord

Sonnabend, den 14. Mai 2016
09:30 LG Süd – LG Nord
10:45 LG Ost – SV Nordrhein-Westfalen
16:30 LG Ost – LG Süd
17:45 SV Nordrhein-Westfalen – LG Nord

Spielort: Schwimmzentrum Langwasser, Breslauer Straße 251, 90471 Nürnberg

Von Wolfgang Philipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.