Doppelveranstaltung der Frauenteams
13. April 2016
U17 hofft auf Revanche gegen Wedding
14. April 2016
Alle anzeigen

Haie spielen im Sportleistungszentrum

Nach dem verpassten Pre-Playoffauftakt am vergangenen Samstag beim Duisburger Sportverein von 1898 folgen nun die Spiele 2 und 3 in heimischen Gewässern. Da im Stadionbad Landesmeisterschaften im Schwimmen stattfinden, müssen unsere Haie auf die sonstige Trainingsstätte im Sportleistungszentrum ausweichen.

In der „best-of-five“-Serie geht es nach dem 7. Platz in der Hauptrunde A gegen die zweitbeste Mannschaft aus der formell schwächeren Gruppe B. Diesen zweiten Platz konnte sich der DSV 98 sichern und spielt somit gegen unsere Sharks um den Viertelfinaleinzug und den Startplatz in der Gruppe A für die Saison 2016/2017. Der Verlierer der Serie muss hingegen in den „Playdowns“ gegen den Abstieg aus der Bundesliga spielen.Gewinner ist die Mannschaft, die zuerst drei Siege in maximal fünf Spielen einfährt. Im ersten Duell mussten sich unsere Haie nach einer desaströsen ersten Halbzeit (3:8 aus Sharks Sicht) am Ende knapp mit 9:8 geschlagen geben. Damit man auch im vierten Jahr hintereinander zu den Top 8 Mannschaften in Deutschland gehört, müssen in den nächsten bis zu vier Spielen also drei Siege errungen werden. Der Anfang dafür soll nun in den beiden Heimspielen am Wochenende gelegt werden.

Los geht es am Samstag zur ungewöhnlich Anpfiffzeit von 11:45 Uhr, weiter am Sonntag um 13 Uhr. Sollte man mindestens ein Spiel gewinnen, findet das vierte Spiel am Mittwoch den 20.04 um 19:30 Uhr in Duisburg statt. Ein mögliches fünftes und dann in jedem Fall entscheidenes Spiel würde wiederum in Hannover stattfinden.

Als erstes soll nun aber die Revanche für die Auftaktpleite folgen. Damit das gelingt, müssen unsere Haie dieses Mal von Beginn an konzentriert und defensiv wachsam arbeiten, um sich nicht erneut von ihrem Gegner überraschen zu lassen. Mut gibt da vor allem die zweite Halbzeit des ersten Spiels, in der man defensiv nur noch wenig zuließ und sich im Angriff reihenweise Chancen erarbeitete. Mit einer ähnlichen Leistung über das gesamte Spiel hinweg sollte die junge duisburger Mannschaft also durchaus schlagbar sein.

Samstag 16.04. um 11:45 Uhr (SLZ!)
Sonntag 17.04. um 13:00 Uhr (SLZ!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.