SVV Plauen setzt hohe Erwartungen an das Heimspielwochenende

Vorbericht zum Lokalwochenende in der DWL für die SVK 72
25. Februar 2016
Ein Sieg muss her
25. Februar 2016
Alle anzeigen

SVV Plauen setzt hohe Erwartungen an das Heimspielwochenende

Der SVV Plauen geht sich gut vorbereitet in das kommende Spielwochenende, die Spieler sind fit und Trainer Jörg Neubauer hat einen vollständigen Kader aufzubieten.

Nach der kritischen Analyse des vergangenen Spielwochenendes hat das Team den Blick auf die kommenden Begegnungen geschärft und bereitet sich gezielt auf das wichtige Spiel gegen die White Sharks Hannover vor.
Im Hinspiel Anfang November vergangenen Jahres, gelang es den Vogtländern bereits auswärts zu punkten und für das Spiel am Samstag gibt es die klare Zielvorgabe des Trainerteams, zwei Punkte zu holen.

Auf das Spiel am Sonntag gegen den Tabellendritten Wassersportfreunde Hannover haben sich die Vogtländer ebenso intensiv vorbereitet. Der Plauener Hexenkessel wird dem Team den notwendigen Rückenhalt geben, um das Hinspiel nicht im Kopf zu behalten und für eine Überraschung zu sorgen.

Wir freuen uns darauf, beide Teams im Plauener Hexenkessel begrüßen zu dürfen. Es wird für alle Beteiligten eine tolle Veranstaltung, Reputation für den Wasserball in Deutschland und eine unvergessliche Atmosphäre – genießt es.

Der SVV Plauen hat am Heimspielwochenende am

Samstag, 27.02.2016, 16:00 Uhr gegen die White Sharks Hannover
Sonntag, 28.02.2016, 15:00 Uhr gegen die Wassersportfreunde von 1898 Hannover

anzutreten.

Jens Elschner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.