Angriff auf Platz 4 trotz Personalsorgen
24. Februar 2016
Vorbericht zum Lokalwochenende in der DWL für die SVK 72
25. Februar 2016
Alle anzeigen

Waspo 98 verlängt mit Radovic und Jokic

Euro Cup-Viertelfinalist Waspo 98 Hannover kann für die Zukunftsplanung mit einer spektakulären Meldung bei den Personalien aufwarten: Der montenegrinische Nationalspieler Aleksandar Radovic, erst vor Monatsfrist Vize-Europameister mit der Auswahl seines Heimatlandes und vergangenen Sommer Euro Cup-Gewinner mit CN Posillipo (Italien), wird für weitere vier Jahre bei den Niedersachsen bleiben, wie Wasserballwart Karsten Seehafer jetzt bekanntgab.

Der 28-Jährige ist mit derzeit 32 Treffern in nur acht absolvierten Meisterschaftsspielen ein Kandidat für die Torjägerkrone in der Deutschen Wasserball-Liga (DWL). „Er hat eine gute EM gespielt“, zeigte sich Seehafer erfreut, „das Umfeld bei uns scheint zu stimmen.“ Dem Vernehmen nach hat der Angreifer direkt nach der erfolgreichen Europameisterschaft sein Interesse bekundet, dass er weiter in Deutschland bleiben möchte.

Für ein weiteres Jahr vorzeitig bei Waspo 98 verlängert hat auch dessen Landsmann Predrag Jokic (33), der neben Montenegro und Deutschland auch bereits in Italien, Serbien und Ungarn gespielt hat. Der Weltmeister von 2005 und dreimalige Olympiateilnehmer steht bereits seit 2014 in den Diensten der Norddeutschen und gilt wie Radovic als ein Blickfang für die Fans der Sportart. Beide Aktive haben mit der Auswahl ihres Landes die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 sicher. Auch diese Zusage erfreut die Waspo98-Macher: „Jokic wird seine Karriere in Hannover beenden“, glaubt Seehafer, dass der Defensivstratege dem Klub vielleicht sogar noch länger erhalten bleibt.

Für ein weiteres Jahr an der Leine verbleiben auch Nationalspieler Erik Bukowksi, Deutschlands „Wasserballer des Jahres“ 2014, der Spanier Pere Estrany und der Kroate Marin Ban. Damit können die Niedersachsen nach den massiven Veränderungen des Kaders in den beiden vergangenen Spielzeiten auf personelle Kontinuitäten in der Stammformation setzen, was den Griff nach Topplatzierungen in entscheidenden Saisonmomenten erleichtern kann.

Foto: Vize-Europameister Aleksandar Radovic bleibt weitere vier Jahre in Hannover. Foto: Wolfgang Heuer

2 Comments

  1. Xxbwkrrat sagt:

    I was genuinely itching to tails of some wager some well-to-do on some sports matches that are episode above-board now. I wanted to disillusion admit you guys recall that I did spot what I reckon with to be the kindest locate in the USA.
    If you poverty to confound in on the engagement, check it out: play blackjack online money

  2. lon sagt:

    Explore online dating unlike ever before. No other website for polyamorous dating can even come close. It really is that simple to find polyamorous dating. All this, and so much more, is at your fingertips. If you wanted to date multiple people at once, you can without worrying about upsetting anyone because everyone is on the same . People who up to become members of our dating community are full of love and they want to share it with someone just like you. Do you really want to be missing out? How often have you been in a relationship with someone liked being in a poly relationship like you do? With just one chat in one of our exclusive chat rooms, you can be on a date tonight with a person who shares your same interests. There are thousands of active members waiting to meet you tonight. You can date a business oriented person while hanging out with a starving artist. People that use the chat rooms on TenderMeets. Whatever gets your blood going, you can find it right here. Be a part of a polyamorous chat room that is guaranteed to help you find a partner.

    vineetvinayakumar.com/ladies-looking-casual-sex-ocean-springs-mississippi.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.