SGW Leimen/ Mannheim in Frankfurt zu Gast – Neuer Sponsor vorgestellt

Mit breiter Brust und viel Respekt in die Hauptstadt
10. Dezember 2015
EM-Aus für Andreas Schlotterbeck
11. Dezember 2015
Alle anzeigen

SGW Leimen/ Mannheim in Frankfurt zu Gast – Neuer Sponsor vorgestellt

Am kommenden Samstag ist unsere SGW zu Gast beim Ersten Frankfurter SC. Die Ausganglase für dieses Spiel scheint sehr komfortabel: Die SGW liegt mit 4 Siegen in 4 Spielen und einem Torverhältnis von +40 an der Spitze der Tabelle. Die Mannschaft spielte sich in den ersten Saisonspielen immer besser ein und konnte im Derby gegen Ludwigshafen sogar den Ausfall von mehreren Stammkräften kompensieren. Trainer Maurice Schäfer: „ Wir wussten am Anfang der Saison, dass unser tiefer Kader unsere Stärke sein wird. Fast unsere gesamte Bank besteht aus Spielern, die über Bundesligaerfahrung verfügen. Hervorzuheben sind da Nils Zimmer, Philipp Charisis und natürlich Marc Hanen. Wenn wir diese Spieler ins Wasser bringen haben wir keinen Qualitätsunterschied, das haben wir am letzten Samstag gesehen.“

Die Frankfurter stehen momentan mit einem Sieg (Friedberg) und einer Niederlage (Würzburg) auf Platz 5 der Tabelle. Nicht nur aufgrund dieser Tatsache ist die SGW Favorit in diesem Spiel, wie Co-Kapitän Timo Sona berichtet: „In Frankfurt ist es ein großes Becken. Da können und müssen wir unsere konditionelle Überlegenheit ins Wasser bringen und 4 Viertel Dampf machen, dann werden wir auch gewinnen. Allerdings hat Frankfurt gerade einen Sieg eingefahren, die werden motiviert sein!“

Während also im Vordergrund die Spieler der ersten Mannschaft sehr gute Spiele abliefern wird auch weiter hinter den Kulissen gearbeitet und es kann der nächste kleine Erfolg vermeldet werden. Bereits beim letzten Heimspiel war die Werbung eines neuen Sponsors im Leimener Bäderpark zu sehen. Zukünftig wird die Firma Prisma (Finanzdienstleistungen), in Person von David Bittsansky die SGW unterstützen. Manager Uwe Schmidt: „ Das freut uns ganz besonders! David ist sehr im Verein verwurzelt, daher passt das sehr gut.“ Und auch David Bittsansky freut sich über die Zusammenarbeit: „ Ich bin seit vielen Jahren im Verein tätig und dadurch natürlich auch verbunden. Ich habe direkt am Anfang der Saison gespürt, dass bei der SGW ein frischer Wind weht und da wollte ich natürlich unterstützen! Ich bin gespannt wo es mit der Mannschaft hingeht..“

Eine ausführliche Vorstellung des neuen Sponsoren wird laut Manager Uwe Schmidt noch vorgenommen.

Nun gilt es aber für die Mannschaft erst einmal im Wasser zu überzeugen. Anpfiff des Spiels ist um 18:45Uhr.“

Von Uwe Kraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.