SSVE mit hoher Hürde bei letztem Heimspiel 2015
4. Dezember 2015
Poseidon-Wasserballer starten ohne Cheftrainer in die Saison
4. Dezember 2015
Alle anzeigen

Drei Topduelle in Hannover

Zu einem Hotspot des nationalen Wasserballs wird an diesem Wochenende das Stadionbad in Hannover, wo nicht nur das Topduell der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) zwischen den beiden Verfolgern Waspo 98 Hannover und ASC Duisburg (18 Uhr) stattfindet. Davor steigt mit der Partie der White Sharks Hannover gegen den SV Bayer 08 Uerdingen (16 Uhr) ein weiteres neuralgisches Spiel der A-Gruppe, so dass das jüngste Baden-Wüttemberg/Niederrhein-Wochenende im DSV-Pokal jetzt in ein Hannover-Niederrhein-Duell in der A-Gruppe übergeht. Zudem kommt es am Maschsee auch zum Spitzenspiel der U17-Bundesliga zwischen den noch ungeschlagenen Teams der White Sharks Hannover und des SV Cannstatt (14 Uhr). Derartige Spielansammlungen in einem Bad waren den Anhängern der Sportart bisher vor allem in (Berlin-)Schöneberg und (Stuttgart-)Untertürkheim vergönnt, doch Niedersachsens größte Schwimmsportarena steht seit dem vergangenen Sommer Sonnabends jetzt komplett dem Sport zur Verfügung und bietet damit den Machern neue Möglichkeiten der Planung und Präsentation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.