Bayer vs. SVC
1. Dezember 2014
Champions League
1. Dezember 2014
Alle anzeigen

SVO vs. Bocholt II

SV Olympia gelingt erster Saisonsieg

Am vergangenen Freitag schlugen die Wasserball-Herren des SV Olympia Borghorst die gegnerische Mannschaft aus Bocholt. Als nach 32 aktiven Spielminuten die Schlusssirene ertönte, stand es 13:10 (2:2, 4:2, 4:3, 3:3) aus Sicht der Heimmannschaft. Nachdem man sich im ersten Saisonspiel noch mit einem Unentschieden zufrieden geben musste, haben sich die Olympioniken nun ihren ersten Sieg erspielt. „Es war ein Duell auf Augenhöhe, allerdings hat das bessere Team verdient gewonnen“, sagte Spielertrainer Alexander Hering.
Nach einem sehr ausgeglichenen und fairen ersten Viertel, erkämpfte sich der SVO im zweiten Viertel durch drei Tore in Folge eine Zwei-Tore-Führung. Im dritten Viertel half auch ein Spielverweis eines Bocholter Spielers die Führung um ein weiteres Tor auszubauen. Im letzten Viertel verteidigten die Spieler des SVO ihre Führung und konnten somit am Ende jubeln.
Aufgrund der Winterpause des Bäderbetriebs muss das nächste Auswärtsspiel am 12.12. gegen Coesfeld ohne Training angegangen werden.

Spieler (Tore): Wasser, Buskamp, Fraune (3), Sitte, Bussmann, Schürmann (1), Hering (7), T. Schlieckmann (1), Höfker, König, C. Schlieckmann (1), Beckonert, Ritter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.